SchV_Logo(2)

Schützenverein  Brokeloh

SchV_Logo(2)

 

Wilhelm-Tell-Schießen 2011
Zum jährlichen Wilhelm-Tell-Schießen kamen bei schönstem Sonnenschein wieder viele Brokeloher und auch einige auswärtige Besucher, um den Sieger zu ermitteln. Hierbei wurde wie immer mit der Armbrust auf Äpfel geschossen. Daneben gab es noch weitere Wettbewerbe, bei denen sich Jung und Alt messen konnten. Während es  beim “Ratten-Schießen” ebenfalls auf eine ruhige Hand und ein gutes Auge ankam, ging es beim Holzsägen mit einer großen Blattsäge um die Geschwindigkeit und die synchrone Abstimmung des Sägeteams. Beim Kettcar-Parcours galt es Schnelligkeit und Geschicklichkeit zu kombinieren sowie entgegengesetzt zu lenken, denn das manipulierte Fahrzeug fuhr in die gegensätzliche Richtung zum Einschlag der Lenkung.
In der kleinen Schmiede zeigte Wilhelm Wehrse  mit einem Kollegen was gelernte Schmiede aus einem Stück Eisen formen können, wenn dieses auf die richtige Temperatur gebracht und mit der entsprechenden handwerklichen Fertigkeit bearbeitet wird.
Den Kindern wurde zusätzlich zu den Wettbewerben noch reichlich Beschäftigung und Kurzweil geboten. Bei einem “Glücksrad” hatten sie gute Chancen, einige Gewinne einzustreichen. Zusätzlich konnten sie ihre Kreativität beim Gestalten von Spiegelkacheln entfalten, Tischfußball spielen oder bei Filmvorführungen auch etwas ausruhen.

Auch für die Versorgung war bestens gesorgt. Zum Mittag gab es Spanferkel vom Spieß mit Sauerkraut und Bratkartoffeln. Wer es nicht ganz so deftig mochte, konnte sich an frisch zubereiteter Pizza aus dem Steinofen des Backhauses laben. Zu fortgeschrittener Stunde folgten dann zum Kaffee die gespendeten Torten sowie Platten mit Zucker- und Streuselkuchen, ebenfalls frisch und noch warm aus dem Backhaus des Rittergutes.

Der besondere Dank gilt den Organisatoren und besonders dem Helferteam sowie den Spendern der Torten und der Sachgewinne. Diese haben mit ihren Beiträgen dafür gesorgt, dass die Veranstaltung wieder stattfinden und so erfolgreich durchgeführt werden konnte.

Bei den Wettbewerben belegten die ersten Plätze:

A)  Wilhelm-Tell-Schießen

Siegerpokal (Erwachsene)

Kathrin Wehrse

 

 

Siegerpokal (Jugend)

Lars Prinzhorn

 

 

 

 

 

B)  Holzsägen

Siegerteam

Richard Pitters + Marcel Zielke

(18,4 Sekunden)

 

 

 

 

C)  Kettcar

1. Platz

Fabian Berkenhoff

(10,0 Sekunden)

 

2. Platz

Martin Badtke

(10,6 Sekunden)

 

3. Platz

Hendrik Wehrse

(11,2 Sekunden)

 

D)  Rattenschießen

je 3 Ratten erlegten

A. Wehrse, K.-H. Ehrentraut, M. Hemker, K. Vahlsing, L. Biermann

Fotos von der Veranstaltung

zurück