Banner_Brokeloh

Das Telefonzellen-Team

 

5 - jähriges Telefonzellenjubiläum in Brokeloh

Am 06. September 2012 wurde in Brokeloh das erste Telefonzellenjubiläum gefeiert.

Am 19. Juli 2007 übergab ein Telekom-Mitarbeiter den Schlüssel der stillgelegten und zum Abbau vorgesehenen gelben Telefonzelle in Brokeloh an Ingeborg Freitag und Margarete Schrader.
Die beiden Frauen hatten sich durchgesetzt und durften nach energischem Protest in Absprache mit der Telekom und der Gemeindeverwaltung die Telefonzelle wirklich behalten.
Seitdem wird die Zelle liebevoll dekoriert. Je nach Jahreszeit und besonderen dörflichen Ereignissen wechselt die Dekoration. Mit 89 x 89 cm ist das gar nicht so einfach. Aber den Frauen fällt immer noch etwas ein – es gab schon den Weihnachtsmann, einen Schlachter, eine Braut (im Mai) und so weiter; natürlich Ende Juli/August einen Mythodea-Ritter.
Insgesamt wurde die Telefonzelle bisher ca. 40-mal neu dekoriert.
Trotz vieler eigener Ideen  sind die Beiden für Deko-Anregungen natürlich immer dankbar.
Zum Anlass des Fünfjährigen Jubiläums hatten die beiden Frauen die Brokeloher Einwohner zu einem Umtrunk an der Telefonzelle eingeladen. Die beiden Gastgeberinnen konnten am Sonntagnachmittag eine rege Teilnahme verzeichnen:
Bei strahlendem Wetter trafen sich ca. 130 Brokeloher bei Snack und Getränken und feierten bis in den Abend hinein. Und was befand sich in der Zelle zu diesem Anlaß? – natürlich ein Geburtstagskind mit Geburtstagstorte.

Nachfolgend einige Bilder vom Jubiläum

nach oben