Werder-Fan-Club

 

Radtour 2012

Am Sonntag,12. August 2012, führte der Werder Fan Club seine jährliche Radtour durch. Eingeladen waren alle Werder Fan´s mit Freunden und Bekannten. Die Organisation hatten diesmal Heinrich Stuwe und Dietmar Biermann übernommen. Bei schönstem Wetter fanden sich 15 Teilnehmer ein. Zur Versorgung und für alle Fälle war der Bus des Sportvereins als Begleitfahrzeug dabei, der mit Erich Hartje und Richard Woitschig besetzt war. Diese Beiden kümmerten sich auch um das Frühstück, die Getränke und das Grillen am Schluss des Tages.
Die Tour begann morgens in Haste bei Wunstorf. Den Transport der Fahrräder dorthin übernahm Axel Biermann, dem hierfür nochmals gedankt wird. Von Haste führte die Route am Mittellandkanal entlang, um nach einer kurzen Zwischenpause dann die Richtung an Hagenburg vorbei zu den „Schwimmenden Wiesen“ am Steinhuder Meer einzuschlagen. Nahe Winzlar gab es dann ein deftiges Frühstück über den Daumen. Nach dieser Stärkung ging es weiter gen Rehburg, wo beim Rehburger Ratskeller Station gemacht wurde, um sich mit Kaffee, Eis oder einem kühlen „Gezapften“ für die letzte Etappe zu rüsten. Diese führte an der „Düsselburg“ vorbei zurück nach Brokeloh, wo Erich bereits den Grill angeheizt hatte und auf die hungrigen Pedaltreter wartete. So konnte der Abschluss einer gelungenen Radtour noch ausgiebig mit Gegrilltem, vorbereiteten Salaten und reichlich Flüssigem gefeiert werden.


(Dietmar Biermann)

Einige Bilder von der Radtour

zurück